007 Spectre – Defender 110 TD5

Mit erscheinen des James-Bond-Films „Spectre“ stellte Land Rover Special Vehicles einige Fahrzeuge dem Agenten ihrer Majestät zur Verfügung. Unter anderem auch einen 110er HCPU. Mit erscheinen des Films war die Entscheidung bei mir sofort gefallen: „Den baue ich nach“.

Auf Basis verunfallten 110er TD5 Station Wagon begann der Nachbau. Filmaufnahmen und Fotos wurden studiert, um den Nachbau so authentisch wie möglich zu machen. Vorgabe hierbei: Das Fahrzeug musste TÜV konform und legal auf Deutschen Straßen bewegt werden können.

Nach dem Projekt Kylie zeigt der 007 Spectre Defender, was alles für ihr Restaurations- / Umbauprojekt möglich ist.

Unsere Freunde von Matsch und Piste haben mich zum 007 Spectre Projekt interviewt und einen sehr schönen Artikel darüber geschrieben.
Für Details und weitere Fotos lese den Artikel auf www.matsch-und-piste.de

Einen weiterer schöner Artikel über die Restauration und Aufbau der 007 Spectre Replika findet ihr in Ausgabe 03/2017 der Zeitschrift 4×4 Action, die am 04.04.2017 im Zeitschriftenhandel erscheint.